Lesung

 

Wann gehen endlich die Scherereien los?

Der Salamander wird adventlich.

Seht die gute Zeit ist nah. Die stille Zeit böllert aus allen Schaufenstern. Der Schwitzkasten der Geborgenheit setzt zu seinem Klammergriff an.
Das Regensburger Autorenkollektiv Salamander e. V. beliefert in wechselnder Besetzung die Welt mit Texten verschiedener Formen und Themen. Diesmal widmet sich der Salamander in seinem Schreiben und Lesen den Abseiten der Vorweihnachtszeit, in die kein noch so starker Betlehemsstern hineinstrahlt. Cello und Piano erweitern das Klangspektrum. Licht in einer Welt aus Kunstschnee. Texte als das letzte Bollwerk gegen die Verchristkindlmarktung.

 

SPEZIAL! Die ersten zehn Gäste erhalten ein Gratis-Wichtelgeschenk!

 

Samstag, 7.12.2019, 20 Uhr, 4 Euro

Literaturcafé Antiquariat, Spiegelgasse 8

 

https://www.facebook.com/events/2631992196881081/


Treffen

 

Der Salamander trifft sich immer am Donnerstag um 19.30 Uhr im W1 - Zentrum für junge Kultur, Weingasse 1

http://www.regensburg.de/w1/angebot/sprachkunst/181628/183206/literaturwerkstatt-salamander-e-v.html 

 

Treffen: Immer! Und falls mal nicht, erfahrt ihr es über die Mailingliste: Schreibwerkstatt-Salamander(at)web.de